barrerougelongue

logo la Vulg

… Ein Team im Dien­ste
Ihrer Pro­jekte
barrerouge

  • IMG_5396_k.jpg
  • IMG_5567.jpg
  • DSC_0306.jpg
  • CIMG0047.jpg
  • ensilage_de_maïs.jpg
  • 20160310_112152.jpg
  • IMG_6186.jpg
  • EXPO_Bulle.jpg
  • _MOS8502.jpg
  • FB_Höhi_Ueberstorf__02_05_2011_-_7_-__BH.jpg
  • IMG_6194.jpg
  • marche_concours_C4_MCB_0833.jpg
  • 2015_05_18_Rechthalten_Hubert_Jenny_03.jpg
  • DSC_2814.jpg
  • _MOS8355.jpg
  • IMG_6684.jpg

Umstel­lung auf Bioland­bau (EXT1)

Biol­o­gis­cher Landbau
Datum: Mittwoch, 20. Novem­ber 2019

Ver­anstal­tung­sort: Schwand, Müsingen

Zielpub­likum: Land­wirte die auf Bio umstellen oder sich für den Bioland­bau interessieren

Ziele:

Die Organ­i­sa­tio­nen des Bioland­baus ken­nen­ler­nen auf die Biokon­trolle vorbereiten

Inhalt:

7 Mod­ule zur Auswahl:

  • Grund­la­gen des Bioland­baus (20.11. in Münsingen)
  • Aufzeichnungen/​Kontrolle (11.12. in Ins)
  • Ver­mark­tung (15.01. in Langenthal)
  • Tierhaltung/​Tierzucht (10.02. in Langnau)
  • Boden/​Düngung (01.04. in Münsingen)
  • Fut­ter­bau (21.04. in Mün)

Dauer:2 bis 7 Tage

Anmelde­schluss: Dien­stag 5. Novem­ber 2019

Bemerkung: Der Besuch von „Grund­la­gen des Bioland­baus“ und eines weit­eren Tages sind Pflicht für Bio-​Umsteller

Anmel­dung min­destens 14 Tage vor Kurs­be­ginn im Kurssekre­tariat Inforama, 031 636 42 40 oder online http://​www​.inforama​-weit​er​bil​dung​.apps​.be​.ch/

Kosten:

  • CHF 100.- für Mit­glieder der Freiburger land­wirtschaftlichen Beratung
  • CHF 100.- für Nichtmitglieder

Organ­i­sa­tion: Niklaus Som­mer, Inforama