Verkaufen — aber zu welchem Preis?

Ver­fasst am . Veröf­fentlicht in Activ­ités para-​agricoles /​Par­a­land­wirtschaft

Direk­tver­mark­ter legen ihre Preise selbst fest, aber nach welchen Kriterien?

Wöchentlich findet man eine Liste mit emp­fohle­nen Verkauf­spreisen in der Bauernzeitung oder im Schweizer Bauer. Wer diese Preise anwen­det ist sicher, damit auch etwas zu ver­di­enen. Den Preis für Spezial­itäten muss man jedoch sel­ber berech­nen. Dafür stellen wir Ihnen ein spread­sheet Berech­nungs­for­mu­lar (24 KB) zur Ver­fü­gung, das auch ein Beispiel für die Preis­berech­nung von Him­beer­sirup enthält.

Eva Flück­iger

Tags: Preise, Preis­berech­nung, verkaufen

Drucken