barrerougelongue

logo la Vulg

… Ein Team im Dien­ste
Ihrer Pro­jekte
barrerouge

  • CIMG0047.jpg
  • 20160310_112152.jpg
  • DSC_0306.jpg
  • IMG_5396_k.jpg
  • IMG_5567.jpg
  • ensilage_de_maïs.jpg
  • IMG_6186.jpg
  • EXPO_Bulle.jpg
  • DSC_2814.jpg
  • 2015_05_18_Rechthalten_Hubert_Jenny_03.jpg
  • _MOS8355.jpg
  • IMG_6684.jpg
  • marche_concours_C4_MCB_0833.jpg
  • _MOS8502.jpg
  • FB_Höhi_Ueberstorf__02_05_2011_-_7_-__BH.jpg
  • IMG_6194.jpg

Staphy­lo­coc­cus aureus: damit leben oder den Bestand sanieren?

Laut dem Gesund­heits­di­enst für Rind­vieh lei­det 1 Kuh von 10 an einer chro­nis­chen Euter­erkrankung auf Grund von Staphy­lo­coc­cus aureus. Dieses Bak­terium entwick­elt sich im Eutergewebe, weist aber keine äusser­lich erkennbaren Symp­tome auf. Den­noch verur­sacht die Erkrankung hohe Zel­lzahlen in der Milch.

Weit­er­lesen

Drucken E-​Mail

Rind­viehzucht

Das Land­wirtschaftliche Insti­tut Grangeneuve (LIG) nimmt durch seine Tätigkeit in der Berufs­bil­dung und der Weit­er­bil­dung eine wichtige Rolle in der Viehzucht der Schweiz ein. Die Mitar­bei­t­en­den der Sta­tio­nen für Tier­pro­duk­tion respek­tive Pflanzen­bau arbeiten eng mit den Zuchtver­bän­den zusam­men und beteili­gen sich aktiv an der Organ­i­sa­tion von nationalen Zuchtver­anstal­tun­gen wie der Expo Bulle und dem Zucht­stieren­markt von Bulle.

Weit­er­lesen

Drucken E-​Mail