barrerougelongue

logo la Vulg

… Ein Team im Dien­ste
Ihrer Pro­jekte
barrerouge

  • IMG_5396_k.jpg
  • 20160310_112152.jpg
  • ensilage_de_maïs.jpg
  • CIMG0047.jpg
  • IMG_5567.jpg
  • EXPO_Bulle.jpg
  • DSC_0306.jpg
  • IMG_6186.jpg
  • 2015_05_18_Rechthalten_Hubert_Jenny_03.jpg
  • _MOS8355.jpg
  • _MOS8502.jpg
  • IMG_6194.jpg
  • marche_concours_C4_MCB_0833.jpg
  • IMG_6684.jpg
  • DSC_2814.jpg
  • FB_Höhi_Ueberstorf__02_05_2011_-_7_-__BH.jpg

Tierproduktion

Die Mitar­beiter des Sek­tors Tier­pro­duk­tion sind haupt­säch­lich in den Bere­ichen Rind­viehhal­tung (Milch– und Fleis­ch­pro­duk­tion) und Schweine­pro­duk­tion tätig. Die Bere­iche der Klein­wiederkäuer, der Geflügel­pro­duk­tion und der Pferde zählen zu den weit­eren Auf­gabenge­bi­eten der Mitar­beiter. Die Aktiv­itäten im Sek­tor Tier­pro­duk­tion betr­e­f­fen: die Aus­bil­dung der Land­wirte (land­wirtschaftliche Schule), die Weit­er­bil­dung, die Beratung und Exper­tise sowie die Geschäfts­führung von Zuchtorganisationen.

Weit­er­bil­dung

Weiterbildung Schule pt
  • Kurse und Tagun­gen (Milchviehta­gung, Mut­terkuh­ta­gung, Schweine­fach­ta­gung, Kleinwiederkäuertagung,.…)
  • Tech­nis­che Beratung
  • Inter­essens Gruppen
  • Ral­lyes

Beratung und Expertisen

Weide pt
  • Schätzung von Tierbestän­den (im Ver­sicherungs­fall und bei Betriebsübernahme)
  • Anpas­sung von Fut­ter­ra­tio­nen und
  • Hal­tung von Tieren

Milch­pro­duk­tion: Der Sek­tor ver­wal­tet das Net­zw­erk von freibur­gis­chen Milchviehbe­trieben ReLait. Dieses Net­zw­erk bein­hal­tet rund 30 Betriebe und führt ver­schiedene Pro­jekte im Inter­esse der Milch­pro­duzen­ten durch.

Schweine­pro­duk­tion: Der Sek­tor begleitet die Hal­ter von Schweinen, welche ein Baupro­jekt ihres Schweinestalles (Neubau, Ver­grösserung) im Rah­men der Kan­ton­alof­fen­sive „Schweine­hal­tung 2018“ haben.

Zuch­tor­gan­i­sa­tio­nen und Veranstaltungen

misc portrait pt

EXPO Bulle

Die nationale Hol­stein– und Red Hol­stein­ausstel­lung der schweiz­erischen Milchviehver­bände findet jährlich Ende März im Espace Gruyère statt.

logoExpoBulle nationHoRH rvb

Zucht­stier­markt Bulle

Der Zucht­stier­markt Bulle wird jährlich im Sep­tem­ber am Sam­stag vor dem Bet­tag im Espace Gruyère durchgeführt.

LOGOGC

Freibur­gis­cher Hol­steinzuchtver­band und swis­sh­erd­book Freiburg

Die freibur­gis­che Rind­viehzucht wird in den zwei Zuchtver­bän­den struk­turi­ert und organ­isiert. Sie nimmt einen wichti­gen Platz in der freibur­gis­chen Land– und Agrar­wirtschaft ein (1500 Mit­glieder, 49000 im Herde­buch reg­istri­erte Tiere, gemäss BLW).

Drucken E-​Mail